Misch- und Injektionsanlage PFT G4 smart

Mobile Misch- und Injektionsanlage für das Verpressen von Erdwärmesonden

Für das Verpressen von Erdwärmesonden muss eine hohlraumfreie Verfüllung des Bohrlochs gewährleistet sein. Die hinsichtlich Wirtschaftlichkeit optimierte kontinuierlich arbeitende Misch- und Injektionsanlage PFT G4 smart hat sich in vielen verschiedenen Einsatzbereichen erfolgreich bewährt und verfügt über alle Voraussetzungen, um Erdwärmebohrungen fachgerecht, qualitativ hochwertig und lückenlos zu verfüllen.

Die Mischpumpe PFT G4 smart ist für alle maschinengängige Werkmörtel und damit auch besonders für die Produkte der Fischer GeoSolid®-Reihe geeignet. Die kompakte, gut transportierbare Misch- und Injektionsanlage mit hoher Förderleistung oder großer Förderweite verfügt über eine von der Misch- und Pumpzone getrennte Trockenzone zur Aufnahme des Verpressmaterials. Zudem kann die PFT G4 smart jederzeit angefahren und nachgefüllt werden, wobei die Mischanlage sowohl mit Sackware – ideal für kleine und mittlere Baustellen bzw. Erdwärmeprojekte – als auch per Silo befüllt werden kann.

  • Große Förderweiten

  • Sicherer Transport durch die integrierten Staplertaschen

  • Leichte Handhabung und störungsfreier Betrieb

  • Wartungsfreundlich durch problemlose Zugänglichkeit zu Wasserarmatur und Druckschaltern

  • Variable Pumpleistung, stufenlos regulierbar

  • Leichte und schnelle Reinigung

  • empfohlen für die Verwendung mit den Produkten der Fischer GeoSolid®-Reihe

Technische Daten

Pumpenleistungca. 22 dm³/min
Wasseranschlussdruck2,5 bar
Wasseranschluss3/4''
Förderleistung Suspension max.55 dm³/min
Förderdruck Suspension max.30 bar
Förderweite max. bei 25 mm/35 mm Ø30 m / 50 m
Nutzvolumen145 dm³
Anschlusswert400 V, 50 Hz, 3 Ph
Einfüllhöhe910 mm
Länge1.200 mm
Breite720 mm 
Höhe1.530 mm
Gewicht263 / 271 kg

* andere Anschlusswerte auf Anfrage

Fischer GeoSolid® international im Einsatz

Weichenheizung für Bahnhof

Spezialanwendung in Farchant, Bayern

Bohrungen: 5, Bohrmeter gesamt: 180, Verpressung mit Fischer GeoSolid® 240HS

Produktions- und Verwaltungsgebäude

Gewerbeimmobilie in Ottendorf-Okrilla, Sachsen

Bohrungen: 22, Bohrmeter gesamt: 2750,

Flughafen Düsseldorf

Gewerbeimmobilie in Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen

Bohrungen: 42, Bohrmeter gesamt: 4074, Verpressung mit Fischer GeoSolid® 240HS

weitere Referenzen

Häufig gestellte Fragen (FAQ) zur Verpressung

weitere Fragen